Gästebuch
Wir freuen uns auch über dein Feedback und jeden Eintrag im Gästebuch ! >> hier ! 

> Alpencross Lago +++ Die Transalp war absolut der Hammer. Einfach nur geniessen und die Trails spüren. Edda und Christian haben alles perfekt organisiert - vielen lieben Dank nochmals. Wir konnten uns einfach nur auf das Biken und Geniessen konzentrieren. Mit der riesigen Erfahrung von Christian war jeder Tag ein Erlebnis. Auch wenn mal der Antrieb muckt oder was nicht läuft, er weiss immer Rat. Ich komme wieder ! Yves - Nochmals vielen Dank für die tolle Woche. Für mich war dies das Jahreshighlight ! Einfach eine Woche lang auf dem Bike sein, Unbekanntes zu erleben, Menschen kennen lernen die das Gleiche suchen, körperlich aktiv sein und sich spüren. Einfach herrlich. Und eurer Perfektionismus ist bewundernswert. Alles klappt wie am Schnürchen, man darf einfach nur geniessen. Ich glaube, da seid ihr Einzigartig. Bin schon gespannt auf das Programm vom kommenden Jahr. Wir sehen uns ! Christoph - Eine wunderbare Bikewoche ist ( leider schon ) vorüber. Es war absolut top und für mich Erholung pur: Die Trails und Landschaften waren wunderschön, Hotels und Essen so, wie man es sich wünscht, alles hat geklappt "wie am Schnürchen" und ganz wichtig: Es war ein Biken unter Freunden. Gerade auch der einzige Regentag hat mir gezeigt, dass ich mich mit yoyobike für den richtigen Anbieter entschieden habe. Christian hat uns kurz entschlossen eine den Verhältnissen angepasste, etwas abgespeckte Runde vorgeschlagen. Einfach toll. Herzlichen Dank euch beiden für die schöne Woche. Ich bin sicher, ich werde zum grossen Kreis derjenigen gehören, die wieder bei euch buchen werden ! Thomas - Der Transalp vom Bodensee an den Comersee ist eine komplette Route mit viel Abwechslung. Beginnend mit dem Appenzeller-Hinterland, dem Rheintal, den Voralpen, den Alpen bis in ihrem südlichen Teil ist der Transalp umfassend! Deine Routen-Wahl mit schönen Aufstiegen und schwungvollen Singeltrails macht die Sache zu einem perfekten Erlebnis! Die "Einfahrt" ins Puschlav ist eine wunderschöne Etappe und wird lange in Erinnerung bleiben! Auch der Anstieg am Donnerstag bleibt in guter Erinnerung, auch wenn ich da ein bisschen schnell war, sorry... vielleicht hab ich zu viel von Eddas feinem Kuchen gegessen. Ich möchte euch vielmals danken für die tolle Führung durch die Alpen und die einwandfreie Organisation und Betreuung und hoffe dass ihr immer wieder Motivation und Freude an yoyobike findet ! Urs - Herzlichen Dank, war wieder mega, der Alpencross Lago ! Miriam Für's yoyobike - Buch folgt nun der Bericht vom Nordfisch, der Schwäbin und dem Betty - Wicht... In den ersten 2 Tagen gab's nur Regen... auf Schlammtracks blieben wir schier kleben ! - Die Truppe wollte auf 2600 m hoch hinaus - doch im August schon auf 1600 m Schnee, oh, Graus ! - Am 3. Tag fährt fast um Haaresbreite - ein rotzfrecher Bauernbub den Patrone auf die Seite ! - Der 4. Tag tröstet uns Petrus, welche Wonne, die ganze Fahrt mit praller Sonne ! - 30 km ( ! ) Singletrail, alle sind ganz verzückt, rasen über Stock und Stein, wild verrückt ! - Der Nordfisch heizt die Trails hinauf, da geht sogar sein Schaltauge drauf ! - Dopt er sich mit Ovomaltine, muss er nicht mehr auf die Latrine ! - Annette pflückt Blümchen, ohne was zu sagen, nach dem Weg muss sie dann alte Frauen fragen ! - Mit ihrem schweren "Stahlross" fährt sie den Pass, ihr bunter "Speedyrock" sorgt dabei für Spass ! - Nach 6 Tagen yoyobike, das ist wohl klar, buchen wir sicher auch wieder im nächsten Jahr ! Christian, Annette, Martin - Danke nochmals, dass Ihr mich heil über die Berge gebracht habt. Ich habe grosse Freude, dass ich es geschafft habe. Es war super organisiert, feines Essen, fantastische Hotels. Jolanda - Noch mal vielen Dank für die Top-Transalp und die super, super Trails, war richtig Urlaub. Die Fotos sind Spitze. Sabine - An dieser Stelle möchte ich mich bei euch, Edda und Christian herzlich für die perfekte Organisation, super Betreuung und die sehr gelungene Streckenwahl bedanken. Petrus gebührt ebenfalls ein Kompliment fürs Wetter. Hitsch - Ich möchte mich bei euch, Edda und Christian, herzlich für die super zusammengestellte Tour, für das super Guiding, die sehr schönen Hotels und das exzellent ausgesuchte Essen bedanken. Komme gerne wieder, vielleicht nach Spanien. Danke und weiterhin viel Erfolg ! Armin Eine gelungene Woche mit positiven Eindrücken: Super Routenwahl mit abwechslungsreichem Streckenverlauf, viele Trails, sehr wenig befahren. Die Unterkünfte waren spitze mit grosszügigen Abend- und Morgenessen und "sauberem" Wäscheservice. Unsere Tourenleiterin Edda war jederzeit Frau der Lage, alles klappte perfekt. Besten Dank, Gruss Werner

> Alpencross Grischa +++ Wie ihr alles super organisiert, bis ins Detail plant und wir nur noch auf den ausgesuchten Trails strampeln müssen ist einfach HAMMER ! Möchte es nicht unterlassen, auf diesem Weg euch beiden nochmals mein Kompliment und Lob aussprechen. Patrick - Bin grad vom heissesten Sixday beziehungsweise vom coolsten Alpencross zurückgekommen, den ich je unter die Stollenpneus genommen habe. yoyobike hatte von der Routenwahl bis zur Unterkunft alles perfekt im Griff- oder anders rum: wir brauchten uns nur ums biken zu kümmern! > Die Route selbst war eigentlich nichts anderes als eine Aneinanderreihung von Höhepunkt an Höhepunkt - eine Mischung, die von keinem anderen Veranstalter geboten wird. Warum das? Weil unser Guide Wege und Stege kennt, die sich nicht einmal auf 25'000 er Karten finden! > Und so pedalten wir gemütlich durch lauschige Täler, knackten ruppige Anstiege, zirkelten über haklige Bergwege, sägten wie gepickten durch Graubündens Lärchenwälder und balancierten hammermässige Trails runter. Sechs Tage in Trance bzw. berauscht von massenweise Endorphin- und Adrenalinstössen - das sind echte Bikeferien! Was will man mehr als solche Strecken in dieser Landschaft... > Dir Christian danke ich für die kompetente und sichere Führung über alle Stöcke und Steine, die Routenwahl ist wirklich exquisit. An deinem Hinterrad machte ich diese Woche ganz schöne Fortschritte dank der Linienwahl, die du oftmals vorgelegt hast, aber auch dank deinem Vertrauen in meine " Fahrkünste ". Für mich steht deshalb jetzt schon fest: nächstes Jahr bin ich wieder dabei ! Mit immer noch vom Alpencross glühenden Grüssen. Sigi, Bea, Roland, Manfred, Renate - Achtung kölsch ! Et ös wie et ös... Et kütt wie et kütt... Et ös noch emmer jod jejange... Man muss auch jönne könne... Et wor en super jeile Zick ! Leicht verblockter Dank den Guides. Harald, Wolfgang, Peter, Martin, Andreas - Wenn Kübeli Weingläsern weichen müssen. Wenn Hunde nicht sprechen können. Wenn Trockenpflaumen zu Perlen werden und der Durchschlag zur Kuchenpause... dann findet bei yoyobike der Monschauer - Schweizerische Kulturaustausch statt. Es war super - vielen Dank ! Joseph, Bianca, Adrian, Gü - Am Anfang gings gemütlich daher, doch nach den ersten Panne waren's bald mehr... > Den Hans und seine bayrischen Genossen hat man im Bellaluna versehentlich eingeschlossen. Sie zügelten mit ihren Betten wohin sie nicht sollten und pfiffen am nächsten Morgen aus dem Fenster weil sie " aussi" wollten! > Der Udo ging beim Wasserfüllen in Vals verloren und schlug die falsche Richtung ein, der Chris crasht beim Downhill seinen Schalthebel und findet's gemein! > Dem Lukas würgt's die Kette krumm, der Werner macht bei seinem Jekyll Bolzenschaden: das ist dumm! > Bei Carla gibt's Schaltprobleme und Platten zu flicken, den Philip plagen dagegen ganz andere Zicken... Er wird von einer Spinne gebissen und am zweiten Tag schon sind seine Schuhe zerschlissen! Doch darüber kann er nur lachen - auch über die von ihm im Hotel vergessenen Sachen. > Der Christian hat mit seinen Bremsen Sorgen, gut gibt's yoyo, der richtet's am Morgen. Nur der Peter bleibt Pleiten - Pech - und Pannen frei. > Trotzdem: Allen Zehn war's wohl dabei! Wir genossen den Alpencross, auch wenn wir uns manchmal mussten plagen, an den 6 unvergesslichen Tagen! > Vom Gedicht fehlt noch der Rest: yoyobike is just the best! Eine riesen Tour, ein riesen Wetter, eine riesen Truppe, ein riesen Kompliment an Edda und Christian! Peter, Udo, Werner, Hans, Carla, Christian, Chris, Lukas, Philip - Vielen Dank für die wunderschöne Woche und die unvergesslichen Eindrücke auf der Grischa Tour, die Fotos frischen die Erinnerungen wieder auf ! Euch beide kennengelernt zu haben, war für mich das "Highlight" der Woche. Ich werde sicher zur "Wiederholungstäterin" Barbara - Die Bikewoche war mega toll mit euch! Nochmals vielen Dank. Thomas - Liebe Edda, lieber Christian ! Bin schon wieder im Trott der der Arbeitswelt, muss aber immer wieder an die geniale Tour mit den vielen Erlebnissen und Eindrücken zurückdenken.War einfach fantastisch !!!! Nochmals herzlichen Dank euch Beiden. Freundliche Grüsse Georg

> Slowenien Smaragdtrail +++ Ein grosses Danke für die ganze Woche, es war absolut Spitze. Supertour mit Traumtrails ohne Ende ! ....Nun zähle ich die Arbeitstage retour bis es wieder los geht mit euch... E liebe Gruess Tom - Einmal mehr liegt eine wunderschöne yoyobike-Woche hinter mir. Alles war bestens: Trails, Hotels, Essen und die Stimmung in der Gruppe. Sogar als mein Bike irreparabel ausfiel, fand sich ein Ersatzbike! Ganz herzlichen Dank, Edda und Christian, für diese tolle Woche. Bis zum nächsten Mal ! Thomas - Herzlichen Dank für die perfekte Organisation und das fantastische Bikeabenteuer und ja, die Woche hat mir riesen Spass gemacht ! Tobias - Gerne denke ich an die Woche in Slowenien zurück. War eine coole Tour. Heinz - Vielen Dank für die super Ferien, die gar ohne den Gebrauch von Regenkleidung vonstatten gingen;-) Marco - Das war eine Bike Woche der Superlative! Die Rundfahrt, die Trails, die Landschaft und die Gastfreundschaft. Danke Edda und Christian. wir sehen uns wieder. Luzia - Hey, vielen Dank für die Bilder! Immer wieder schön, wenn man sich so an das Erlebte erinnern kann! Mir hat es mega gut gefallen. Der Smaragdtrail war für mich schon lange ein Wunsch und nun hat es geklappt. Das blutende Herz hat sich wieder etwas erholt aufgrund der gewitterbedingten "verpassten" technischen Herausforderungen. Nichts destotrotz für mich eine super coole Woche. Schöne Trails, lustige Leute, perfekte Organisiation, top Guides, kann immer viel lernen - bei euch einfach mit Abstand am Besten, wirklich! Habe direkt nach meiner Rückkehr schon überlegt, was wohl die nächste Reise ist. Yves - Mensch seid ihr schnell, da muss ich mich aber beeilen und endlich auch noch meine Fotos teilen...Nach so vielen Höhenmetern und slowenischem Regen das Bike in die Ecke schmeissen und Füsse hochlegen - so dachte ich mir und hoffte auf Erholungszeit - doch bereits am Wochenende war es wieder soweit: „Mit em Grässli über’s Pässli“ – ihr kennt das ja alle - und schon sitzt man in der Yoyo-Falle: Biken, Schlemmen, Sprüche klopfen mit Bravour - aber so toll wie mit Euch ist nicht jede Tour: Viel zu trocken - zu wenig Regen und auch keinen Pannensegen. - Zwar gab‘s ab und zu ein Bad im See, - aber 45 Sekunden reichten nie – herrje! - Hier nun aber zum Schluss der Mail, doch noch ein paar Fotos vom Smaragdtrail... Valerie

> Alpencross 4-Country +++ yoyobike erlebnisreisen beschenkte uns wieder einmal jede Menge von "oberaffengeilen" Schlüsselerlebnissen: 1. in stundenlangen Aufstiegen, das Bike im Anschlag schieben ! 2. Hagel, Nebel, Schnee ( fast ) und Regen - empfanden wir nicht immer als Segen ! 3. weit, weit weg von daheim - gings "huara" streng über Stock und Stein ! 4. den Federweg voll ausgenützt, haben wir uns zu Tal gestürzt ! Die gnadenlosen Downhiller: Sven, Roman, Bianca, Martin, Mani, Erich, Dominique, Sigi, Jakob - Es für mich eine super Woche und das bischen Regen und Schnee am Schluss steckte man locker weg. Vielen Dank nochmals für alles und auch die leckeren Lunchsäcke von Edda mit dem "regensicher eingeschweisstem Kuchen" Peter - Vielen Dank fürs Photoalbum - und die lässige Tour. Es hat mega Spass gemacht und ich freue mich bereits auf die nächste:-) Bianca - Vielen Dank für das Web-Album und die schöne Woche die ich mit Euch verbringen durfte. War wie immer einfach fantastisch. Christof - Vielen Dank für die hübschen Bilder und in erster Linie für eure super organisierte Reise. Am heutigen Tag durchlebte ich alle Eindrücke und ich nahm es gemütlich. Inzwischen habe ich mich erholt und freue mich auf eine nächste Tour. Ich habe mich sehr wohl und gut aufgehoben bei euch gefühlt und mich riesig gefreut, dass ich alles geschafft habe. Danke für eure grosse Unterstützung! Vreny - Merci für die tolle Woche, die wir zusammen verbracht haben. Ich habe sie in vollen Zügen genossen. Einmal mehr hat alles bestens geklappt, die Routen und Trails waren top, das Essen ein Genuss und - sehr wichtig - es gab auch immer etwas zu lachen ! Vielen Dank an euch beide ins Bündnerland Thomas

> Alpencross Capricorn +++ Es war ein super Wochenende mit wahnsinns Eindrücken, tollen Aufstiegen und Singletrails, eine super Gruppe und feines Essen! Alles war toll organisiert und durch euch sehr sympathisch!! Ich bin immer noch ganz begeistert und in Gedanken immer noch in den Bergen auf dem Bike. Mega, danke ! Bis ein ander Mal, hebet sorg, Gruessli Michèle - Hoi zäme, kaum sind wir Zuhause angekommen können wir schon die tollen Bilder bestaunen, merci viel mal ! Generell möchten wir nochmals ein herzliches Danke an euch zwei richten. Die Tour hat uns beiden sehr gut gefallen und wir sind genährt mit tollen Erinnerungen wieder nach Hause gereist. Es hat richtig Lust nach mehr gemacht. Liliane & Tom - Ich möchte mich noch einmal herzlich bedanken bei euch ! - Liebe Edda, lieber Christian - Herzlichen Dank für die Capricorn - Tour. Sehr abwechslungsreich, super organisiert und geführt. Ich freue mich jetzt schon riesig auf Ende August ! Patrik Hoi Zusammen, hatte heute ( ganz ehrlich ) das Gefühl, ich sei 3 Wochen zur Erholung vom Alltag, war super ! Grüess Alex

> Alpencross Short +++ Willst du das Bike fahren, schieben oder tragen musst du's nur Edda und Christian sagen. Belohnt wirst du mit genialen Trails und schöner Sicht und am Abend löscht du etwas früher das Licht! ...die nächsten Höhenmeter warten bestimmt... Bianca - Trinke nicht aus jedem Fluss, sonst kommt es wieder in einem Guss! Roman - Die krassesten Trails durch die Alpen verdanken wir ganz klar unserem Topguide Christian! Dominique, Jakob, Manfred - Enjoy your Limits mit yoyobike. It's a great day! Stephan - Da appelliert am Morgen die Vernunft: "Mach den Umbrail am Morgen mit dem Bus, dann wird der Rest zum Genuss !" - Dem Bikerherz tut's schon weh, doch die Beine jubeln juheee ! - Auf dem Umbrail kommt das Gespött, wie erwartet schnell und direkt - dabei war in jedem Satz der blasse Neid versteckt ! - Der Rest der Tour war einfach yoyo - like: Freude, Genuss und Spass per Bike ! - Und so machte auch der letzte Pass, jawohl ihr lieben, grad nochmal so viel Spass ! - Was lernen wir daraus ? Farsch als "Slow" mol mit em Bus - langt au dir de Pfus bis ganz am Schluss ! - Danke für den Fun - ich denke bestimmt noch lange dran ! Susanne, Walter, Jürg, Bea, Regina, Dominique

> Alpencross View I +++ Wir möchten wir uns nochmals herzlich für die wunderschöne Biketour von Buchs nach Luzern bedanken. Die überaus perfekte Organisation, die persönliche, familiäre Atmosphäre, die fachlichen Ratschläge und die äusserst speziellen Bikewege - es stimmte einfach Alles ! Gerne empfehlen wir euch weiter - wir waren schon mit diversen Veranstaltern unterwegs, aber für uns gibt es nur noch eine Wahl: yoyobike ! Jaqueline & Fredy

> Alpencross View II +++ yoyo's neuester Streich, der Alpenross View, sagte neun wagemutigen Bikern zu. - Auf dem Weg ins Entlebuch traf Vroni schon der Plattfuss Fluch. - Der Stefan ist im Moor versunken, zum Abschied hat er noch gewunken. - Vom Napf nach Trub fand Peter beim Biken keine Ruh, ständig machte er Gatter, Zäune und Tore auf und zu. - Beim "Absturz" von Regina bekamen alle einen Schreck, kurz darauf brach Peter das Schaltauge weg. - Durch's liebliche Simmental wurde locker gerollt, gescherzt, gelacht. Den Jaunpass hoch folgte dann die Hitzeschlacht. - Die "Gastlosen" von vorn und hinten waren richtig geil, wären nur die Rampen nicht so steil. - Regina und Dominque, das ist ja klar, gehören schon zum yoyobike Inventar. Klemmt die Kette dauernd ein, muss das Bike von Koba sein. - Die Marie- Theres "fällt" nicht weit vom Bike. - Der Stefan macht mit grosser Roh die Zäune vor'm Matthias wieder zu. - Hat Vroni die lange Abfahrt satt, macht sie einfach mal die Reifen platt. - Willst du um Regula herum abkürzen, wirst du sofort grässli-ch stürzen. - Peter : Schaltauge sei wachsam ! - Den Marco sah man zum Zmorgen nie, beim Biken hatte er ne Rucksackallergie.

> Alpencross Fun +++ Der Alpencross Fun war toll, er hat mir ausserordentlich gefallen. Zum einen der Weg von den Voralpen in die Hochalpen war ein Erlebnis, zum anderen die vielen Singeltrails, von den Wald- und Wiesentrails bis zu den verblockten Alpentrails. Und natürlich der Frauenpower pur auf dieser Tour. Die Hotels wie immer sehr gut und die Lunchpakete individuell zubereitet. (Dank Eddas Gurken-Hotline ;-) Willst Du nicht biken mit den Massen - Ausgefahrene Wege und Trails verlassen. Den stolzen Adler, das flinke Murmeli sehen - Vor unglaublich schönen Aussichten stehen. Tolle Betreuung, schöne Hotels, gutes Essen - Bist' auf sensationelle Singletrails Du versessen. Willst Du Abenteuer und all' das suchen? - Dann musst Du nur bei yoyobike buchen! D' Edda führt Gruppe gekonnt und mit Pfiff und auch's fötele hät sie voll im Griff. Berguf hät Tanja rote Bäggli, bergab fahrt sie wie es Schnäggli ;) De Philip zirklet um alli Egge, bis si's Schuhplättli blibt im Pedal steggä. Ufem Alphorn blost er urigi Tön - die Iheimische meinet es sei de Föhn. Nackt bade ? Bi de yoyos kei Tabu, Tourischte lueget cheibe gärn zue.Peter, Philip, Vroni, Tanja - Silvia, Mari-Theres, Bea, Anita

> Trans Vogesen +++ Das war eine Hammerwoche im Elsass und den Vogesen ! Bis jetzt wohl meine Bikewoche mit dem grössten Singletrail-Anteil, der höchsten Durchschnittstemperatur und dem grössten Getränkeverbrauch. Danke Christian und Edda Peter - Nochmals ein riesiges Dankeschön für die unglaubliche Woche in den Vogesen. Als Gast mit bereits einigen yoyokilometern auf dem Tacho war meine Erwartungshaltung ja dementsprechend hoch,wir wurden in der Vergangenheit ja schon immer mit Traumtrails, super Service und tollen Unterkünften verwöhnt. Die Trans Vogesen Tour hat aber nochmals alles getoppt: Die Spannbreite der Trails von kniffligen Passagen in anspruchsvollen und steinigen Wegen bis zum Geschwindigkeitsrausch auf den Flowtrails. Dies natürlich nicht zu knapp, der Anteil an Singletrails geht wohl kaum höher, oder? Abgerundet wie immer durch schöne, gepflegte Häuser in denen wir übernachteten und dem kulinarischen Verwöhnprogramm vom üppigen Lunchpaket bis zur Traditionellen- oder Gourmetküche abends. Einfach nur wow... und bis zur nächsten Tour! Tom - Vogesen/Elsass at its best! Diese Woche wird sich in meinen Erinnerungen tief eingraben. Tolle Trails und abwechslungsreiche Landschaften, immer wieder tolle Restaurants zur Mittagsrast. Und selbstverständlich hervorragende Unterkünfte mit ausgezeichneter Gastronomie! Die Transvogesen und yoyobike kann ich bestens weiter empfehlen. Danke Edda & Christian für die tolle Woche Thomas - Wann hast du, Christian all diese Schnappschüsse gemacht? Biken, Fotografieren, auf alle Teilnehmer ein Auge werfen, Trails finden, Trinken, vorausschauen: ja all diese Handlungen in kurzer Abfolge durchzuführen ist wirklich toll. Diese Fähigkeiten einer Gesamtorganisation und eure Verantwortung schätze ich sehr und fühle mich trotz Anstrengung sehr gut aufgehoben. Eure gelungenen Fotos waren eine Überraschung. Ich würde mich schon freuen, wenn ich auch nächstes Jahr wieder etwas mit euch unternehmen könnte. Für eure grosse Arbeit und enormen Einsatz danke ich euch herzlich. In meinen Gedanken sind viele wunderschöne Erinnerungen. Vroni - Vielen Dank für die tollen Bilder von unserer Trans Vogesen Tour. Längst hat uns der Alltag wieder eingeholt, aber die schönen Erinnerungen an die Tage in den Vogesen sind stets präsent. Mir hat die Tour sehr gut gefallen, bei der nebst den schönen Trails in toller Umgebung auch die Unterkünfte und die ausgezeichnete Verpflegung erwähnt sein müssen. Vielen Dank für euren Einsatz Andi - Ich habe die wunderbare Tour durch die herrliche Natur der Vogesen mit eurer familiären Betreuung sehr genossen. Ganz herzlichen Dank, Christian, für die wunderschöne Sammlung von optischen Eindrücken unserer tollen Tour, wie man sie besser nicht hätte einfangen können! Mit den besten Wünschen für einer gelungenen Saisonabschluss in Spanien Martin - Die Trans Vogesen lassen das MTB-Herz in vielerlei Hinsicht höher schlagen ! Einerseits beim erklimmen der sanft geschwungenen Vogesen aber noch viel mehr beim geniessen der abwechslungsreichen Strecken durch mystische Wälder, aussichtsstarken Pfaden oder beim Temporausch auf den endlosen Singletrails Richtung Tal. Die ausgelesenen Hotels und die feine Kulinarik beim gemeinsamen Essen unterstützen die Erholung bestens und lassen keinen Zweifel zu, dass du jeden Gipfel erreichen wirst. Herzlichen Dank Edda und Christian für eure super Organisation; ich werde die MTB-Woche noch lange in guter Erinnerung behalten ! Matthias - Herzlichen Dank für die super Bilder und die traumhafte Bikewoche - schwelge schon wieder irgendwo in den Vogesen ! Jacqueline

> Dalí Triangle Start Up Spanien +++ Es war eine genial-schöne Ferienwoche in Katalonien. Die interessanten Wege und Trails durch die wunderschöne Landschaft und auch kulinarisch. Danke, dass ich ab und zu mitradeln durfte. Claudio - Besten Dank für die Bilder, welche eine schöne Erinnerung an eine wunderbare Bike-Woche sind. Es hat mir sehr gefallen und danke euch für euer Engagement uns in einer persönlichen Atmosphäre mit tollen Trails und exquisiten Essen zu verwöhnen Bernhard - Ganz herzlichen Dank für die in allen Belangen perfekte Bike Woche. Silvio - Für mich Bike-Weltenbummlerin gibt es fast nichts Schöneres, als im Frühling eine Runde mit Euch - da werden besonders auch die Lach-, die Kau- und Schluckmuskeln trainiert. Immer nur Muskelkater vom Biken ist doch doof. Eine wunderschöne Zeit in Katalonien. Nächstes Jahr sehr gerne wieder mit euch ! Corinne - Gracias für die tolle Woche ! Marco - Über die wunderschönen Fotos freue ich mich sehr, vielen Dank für die grosse Arbeit ! Speziell möchte ich mich nochmals für euren Einsatz in dieser Bikewoche danken. Diese Ferien werden mir in schöner Erinnerung bleiben. Helen - Vielen Dank für die Bilder. Sind wieder sehr schöne Erinnerungen. Die vielen Trails haben Spass gemacht ! Markus - Nochmals ein herzliches Dankeschön für die tollen Ferien, die wir mit euch in Spanien verbringen durften ! Karin und Otto - Vielen vielen Dank für diese superschöne Woche Andy - Toller Start ins Bike-Jahr bei spannenden Trails und gutem Essen Peter - Tolle Erinnerungen sind in uns und wir zwei schwärmen von unseren Bikeferien mit euch. Es war wunderschön und wie immer alles super organisiert. Nochmals herzlichen Dank für eure Arbeit Vroni und Werner

> Salines Touren & Technik +++ Vielen Dank für die tolle Woche. Hat Spass gemacht, die Bikesaison in einer solch wunderbaren Umgebung und mit so tollen Leuten zu starten. Sacha - Einmal mehr bin ich ganz "happy" aus der yoyobike-Woche nach Hause zurückgekehrt. Ich habe wunderschöne Tage in Spanien verbracht, tolle Trails genossen und vom grossen Fachwissen von Christian profitieren können. Dass ich soeben eine neue Tour bei yoyobike gebucht habe, sagt alles darüber aus, was ich über Eddas und Christians Leistungen denke. Ganz herzlichen Dank euch Beide ! Liebe Grüsse Thomas - Vielen Dank für die super Woche und die vielen spannenden Touren und Trails. War heute biken und konnte Sachen fahren ( rauf und runter ) die ich mir vorher nicht vorstellen konnte. Macht riesen Spass ! Ich wünsche euch alles Gute und weiter spannende Bikereisen ! Sascha Danke für die Super Woche hat echt Spass gemacht ! Tobias - Vielen Dank nochmals für die gute und lehrreiche Woche ! War Spitzenklasse ! Susy Ann - Zurück zu Hause lasse ich die Seele baumeln und schwelge in Erinnerungen an die super Bikewoche. Christian und Edda ein riesen Dankeschön aber auch den Teilnehmern, war sehr angenehm Markus - Die Technikwoche hat wieder einmal Spass gemacht, waren gute Leute. Sascha - Nochmals vielen Dank für die tolle Woche Iris

> Trans Serrallonga +++ Phantastische, abwechslungsreiche Lanschaften, sehr schöne Singletrails abseits der Zivilisation und keine Handvoll Autos pro Tag auf den sowieso seltenen Asphaltstrecken ! Die Unterkünfte waren genial und das Essen ausgesprochen schmackhaft. Es hat uns super gefallen ! Vielen Dank für die tolle Woche. Matthias, Jochen, Martin, Bianca, Josef, Bea - Katja und ich freuen uns immer wieder, wenn wir an die Ferien denken und die Bilder anschauen. Marcel & Katia - Herzlichen Dank. Ihr seit ja nicht nur die perfekten Bikeferien Veranstalter sondern auch noch Fotokünstler. Clemens - Herzlichen Dank für die tolle, wunderschöne und vor allem schnelle Bearbeitung der Bilder. Weiterhin auch ein Dank für die professionell organisierte und geführte Biketour. Friederike - Die mannigfaltigen wunderbaren Eindrücke sind noch immer am nachklingen, es war eine super Reise. Die Bilder sind auch wieder der Hammer, vielen herzlichen Dank ! Thomas - Vielen Dank für die schönen Touren, das gute Essen und die tollen Unterkünfte und natürlich für die, wie immer, tadellose Organisation. Mir hat es grossen Spass gemacht und ich komme gerne wieder mit Euch mit. Bruno - Die Trans Serralonga hat mir gut gefallen. Dank an Christian für die professionelle Führung und an Edda für das Wirken im "Hintergrund". Gruss aus der sonnigen und warmen Schweiz. Heinz - Euch auch nochmals herzlichen Danke für die perfekte Woche. Besser geht’s nicht! Macht weiter so! Gallus - Die Woche war wie erwartet ein grossartiges Jahreshighlight. Das Wetter spielte hervorragend mit, die Tour bietet Landschaften und Trails vom Feinsten und Unterkunft und Verpflegung sind einmalig, da sehr authentisch. Organisation und Führung waren wie gewohnt tadellos und zwischendurch und abends kamen auch die Lachmuskeln nicht zu kurz insgesamt eine Woche Erholung pur (auch mental). Ich bin heute Morgen «erfüllt» wie selten in die neue Arbeitswoche gestartet! Herzlichen Dank, Edda & Christian. Ihr seid die Besten! Joe - Die Tour hat mega Spass gemacht mit allem drum und dran. Am liebsten würde ich gleich wieder losradeln. Vermisse das Biken, die Leute und die schöne Gegend. Kochen muss man auch wieder selber ;-) Aber eben, nun mal etwas arbeiten. Danke vielmals für alles. Claudia - Alle, die die YoYo-Fotos sahen, waren begeistert. Es hat sich definitiv gelohnt, die vielen Franken vom Konto ab-, und die gelegentlichen Mühen der schweizerischen Mundart auf sich zu nehmen... Es war super ! Dieter - Mann-o-mann....war schon ne tolle, lustige, einmalige, feine und "nur" eine einstündig-dauernde-trotzende ;-) ;-) Woche gewesen. War voll toll euch kennenzulernen und hoffentlich sieht man sich auf einer anderen Tour wieder. Ich habe schon wieder eine ins Auge gefasst... Christian und Edda, ich wünsch euch noch eine spannende letzte Tourenwoche, hoffentlich so tolles Wetter wie bei unserer und natürlich aufgestellte und lustige Mitpedaler. Allen eine gute Zeit und bis die Tage......ich komme wieder.....keine Frage :-) Ciao ciao Marita - Vielen Dank für die schönen Erinnerungsbilder und überhaupt für die wunderschöne Woche. Ihr habt uns ja richtig verwöhnt - also bis auf die selbst abgestrampelten Kilo- und Höhenmeter ;) Es hat richtig Spass gemacht und wir hätten gerne noch eine Woche angehängt... Mris und Ueli

> Bike & Kulinarik +++ Danke für die schöne Erlebniswoche mit euch in Catalunya ! Toll organisiert, eine wunderschöne Unterkunft, ein Bikeguide der die schönsten Trails kennt... Urs - Ich möchte Euch für die absolut genialen Ferien in Albanya danken. Was Ihr da auf die Reihe gebracht habt ist schlicht sensationell. Es war einfach toll und ich bin restlos begeistert, erholt und trotz des herrlichen Essens nicht einmal mit zusätzlichen Kilos nach Hause gekommen. Ich bin mir nicht wie ein zahlender Kunde vorgekommen sondern wie eine Freundin der Familie, die auf Händen getragen wurde. Ihr habt uns so verwöhnt und Ihr habt auch ganz tolle Gäste. Der Werbeslogan vom Robinson Club "Urlaub unter Freunden" ist zwar etwas abgedroschen, er passt aber absolut auf Ferien mit yoyobike. Ich habe es sehr geschätzt, dass die Stärkeren so rücksichtsvoll mit den Schwächeren umgegangen sind. Ganz herzlichen Dank und ein grosses Kompliment auch an das Kulinarik - Team David und Raquel ! Macht weiter so ! Corinne - Ihr brilliert nicht nur mit organisatorischer Perfektion, sondern auch noch mit einem ästhetisch hochstehenden und unglaublich schnellen Bilderalbum ! Dafür und für die wunderschöne Woche in Bassegoda möchte ich Euch nochmals meinen maximalen Dank aussprechen ! Ich hoffe, es ergibt sich für uns in Bälde die Gelegenheit für ein Wiedersehen. Markus Nochmals herzlichen Dank für die tolle Bikewoche, für uns hat alles gepasst und wir würden gerne wieder kommen, wenn es Bike & Kulinarik auch im nächsten Jahr gibt. Jutta & Jürg - Die Woche war wirklich etwas ganz Besonderes ! Vielen Dank für das tolle Webalbum ! Peter & Andrea - Das ist aber mega lässig, solch wunderschöne Fotos zu bekommen. Vielen herzlichen Dank für diesen Service ! Es war wirklich eine super tolle Woche. Und kulinarisch wurden wir ja so verwöhnt... Euch nochmals herzlichen Dank für alles! Irene War echt spitzenklasse ! Ich hoffe, Ihr konntet Euch mittlerweile etwas von der letzten Woche erholen. Herzlichen Dank meinerseits an Euch beide und vor allem an meinen "Chef" Edda. Anja - Die ganze Woche war einfach der Hammer. Nochmals ein riesen Merci von mir für alles, was ihr zwei uns geboten habt. Ich freu mich schon auf das nächste Mal.... Tom - Vielen Dank für die wunderschöne Woche! Ich habe es von der ersten bis zur letzten Sekunde genossen. Roland - Es waren einmal mehr Ferien mit Superlativen. Es war einfach nur schön. Trails, Teilnehmer, Wetter, Unterkunft, Essen alles war genial. Wäre schön, wenn Ihr nächstes Jahr wieder eine solche Woche durchführen würdet, ich wäre jedefalls wieder dabei. Nadine - Vielen Dank für die tollen Ferien nochmals. Organisation, Touren, Essen, Leute, alles vom Feinsten. Ich bin begeistert ! Marco - Danke für die tolle Bikewoche. Erholung und Küche waren einsame Spitze. Die Tour ans Meer das Bike-Highlight. Wirkt jetzt noch nach! Über Organisation und Location muss ich nichts mehr sagen - wie immer, wirklich perfekt. Andy - Ganz herzlichen Dank für die tolle Woche, für die gute Betreuung von der ersten bis zur letzten Minute und für das Fotoalbum. Peter - Ja.....der Alltag ist wieder eingekehrt. Dennoch, die Eindrücke bleiben, die Gerüche, das Lachen, die Gruppe, der Spaß, die Touren und die Leckereien. Und vieles davon ist einfach "abgespeichert" und kann bei Bedarf wieder hervorgekramt werden! Und falls nicht, dann tun eure Bilder das Ihrige! Ganz herzlichen Dank dafür ! Udo

> Trans Empordà +++ Sehr gerne erinnere ich ich an die briliante Woche zurück. Tolle Trails - romantische Unterkünfte - vorzügliches Essen - und was nicht planbar war die tollen Leute und das sonnige Wetter. Ich habe es einfach genossen. Danke euch vielmals für diese Erlebnistage. Lieben Gruss Daniela - Es war einmal mehr eine grossartige Woche mit Euch ! Ich finde es immer wiederverblüffend, wie Christian es fertig bringt in Spanien so tolle Touren auf so unterschiedlichen Wegen und durch die verschiedensten Landschaften hin zu kriegen. Spassig fahrbar für jedermann und mit Alternativen zum Abkürzen oder für Extraschlaufen. Dann die Unterkünfte und das Essen ! Besonders gut gefallen haben mir die Mittagessen, gekocht von Edda. Mitten in der Pampa ein so feiner Teller Spaghetti - einfach unvergesslich. Was mir immer wieder auffällt: wie gut Christian seine Kunden erzogen hat;-o)) Ich fühle mich auf all Euren Touren immer so gut aufgehoben, weil alle einander helfen und Rücksicht nehmen. Das fällt mir bei Yoyo-Bike besonders auf - das ist bei anderen Veranstalter nicht immer der Fall. Ihr habt sehr nette Kunden. Corinne - Wunderschöne Route am Fuss der Pyrenäen über Stock und Stein, Sandpisten und Singletrails. Heureka ! Ich habe die Essenz des Bikens (er) fahren ! Es hat sehr viel Freud gemacht und auch für die Seele hat's viel gebracht. Macht weiter so ! yoyobike - nie gehört - dann wird es aber Zeit. Biken wie man es sich wünscht. Traumhafte Mountainbikestrecken mit vielen Trails durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Ein Bikeguide, der das GPS im Kopf hat. Es ist mir heute noch ein Rätsel, wie Christian ohne sich zu verfahren den Weg gefunden hat. Ausgesuchte Unterkünfte, die nicht alltäglich sind und mit Liebe ausgewählt wurden. Ein Veranstalter, der auf die Wünsche seiner Gäste eingeht und eine perfekte Organisation. Es war super ! Christian, Robert, Judith, Adrian, Thomas, Willi, Jürg - Ich danke ich euch herzlich für eure Liebenswürdigkeiten und die erlebnisreiche Woche. Kompetent habt ihr uns über die vielen hübschen Wege geführt und viele Annehmlichkeiten bereitet. Vroni - Es ist wunderschön, zum Abschluss des ersten Arbeitstages zurück im Alltag die Erinnerung an unsere letzte Woche mit dem Licht des Südens aufleben zu lassen. Herzlichen Dank für die gelungene Fotoshow, und das alles so prompt - da sieht man, dass ihr wirkliche Profis seid ! Sybille - Noch mal ein grosses Danke für die ganze Woche, es war wieder der Hammer... Nun zähle ich die Arbeitstage retour bis es wieder los geht mit euch ! Thomas - Einmal mehr durfte ich eine sagenhaft tolle Bikewoche mit Euch erleben. Obwohl innert zwei Jahren zum 2. Mal die Trans Empordà mit Euch gefahren, war es diesmal eine ganz andere Route mit wunderschönen und sehr abwechslungsreichen Unterkünften. Auch vom Essen her sind wir da nicht mehr weit entfernt von der berühmten Bike & Kulinarik Woche. Jeden Abend hatten wir ausgezeichnete lokale Spezialitäten und die Pica Pica zur Vorspeise sind schon ein Erlebnis. Corinne - Ich habe die Bikewoche sehr genossen, ihr habt das beide toll gemacht ! Alles Gute für die weitere Saison und liebe Grüsse Gallus - Biken ist: herrliche Trails und Schlemmen wie im Schlaraffenland. Ich bin wirklich Sachen gefahren - wenn man mir das vorher gesagt hätte, hätte ich nur den Kopf geschüttelt. Jetzt bin ich schon fast gierig auf Singletrails. Andrea - Auf schmalen Pfaden, wir durch Katalonien radeln. Es geht durch Bäche - über Stock und Stein... trotzdem: keiner brach sich ein Bein ! - Christian unser Leiter, blieb trotz unserer Flausen stets heiter :) - Edda versorgt uns mit Brot und Wurst, auch dachte sie an unseren elenden Durst. - An der wärmenden spanischen Sonne wird unser grösster Feind zur Wonne ! - das göttliche Bier ...San Miguel ! Otto, Klaus, Walter - Das Bike steht bereits wieder im angestammten Stall und die erste Wäsche ist ob. Die Woche mit euch zusammen habe ich sehr genossen. Sehr intensiv und reichhaltig an Eindrücken und Erlebnissen. Ganz herzlichen Dank für alles und auch die Betreuung bis zur Abreise. Mark - Danke nochmals für die schöne Woche und die Fotos. Gaston - Eine ausgezeichnete Bikewoche durften wir mit euch zusammen trotz durchzogenem Wetter erleben. Christian als perfekten und sympathischen Guide, Edda als aufgeschlossene und hilfsbereite Begleitbusfahrerin, trotz gebrochenem Zeh. Die ganze Bikegruppe war fantastisch. Alles harmonierte ausgezeichnet. Unterkünfte, Essen etc., alles war hervorragend. Liebe Grüsse Silvia und Roli

> Catalunya End of Season +++ Herzlichen Dank für die einmaligen Fotos von unseren wunderschönen Ferien in Spanien. Es hat uns ausgezeichnet gefallen. Anja & Bruno Liebe Edda, lieber Christian - Herzlichen Dank für die grandiose Ferienwoche : Für die... - tollen Trails; - nach bestem Gusto gewählten Hotels; - überlebenswichtigen Schokoriegel; - Flughafentransfers; - schönen Abende und insbesondere eure Gesellschaft ! Cari Saluti eure erste und eventuell einzige "Strick - Bikerin" Dalia Ein November in Spanien: Bea zu Edda:" Ich bin falsch aus dem Zug ausgestiegen, es heisst hier Flaça". Edda zu Bea: " Bleib genau da stehen, wo du jetzt bist, wir werden auf der Karte schauen wo das ist und dich dort abholen...!" Ganz herzlichen Dank für eure Gastfreundschaft und meine Förderung als Bikerin! Bea - Christian führt uns die unglaublichsten Wege und Pfade, die man alleine nie finden würde, mal durch dichte Wälder, dann wieder über lichte Höhen mit herrlichen Ausblicken, auf der einen Seite in die Ebene zum Meer hin, auf der anderen in die Berge bis zu den hohen, schneebedeckten Pyrenäengipfeln. Manfred, Reto, Dunja - Nach scheinbar unüberwindbaren Startschwierigkeiten und anfänglich technischen Hindernissen... blieben am Ende einer Woche von zwei Tourguides Einer, von drei Bikes noch Zwei übrig, die noch fahrtüchtig waren und die Erinnerung an 7 wunderschöne, abwechslungsreiche und lustige Tage! Wenn ich mich zur nächsten Tour bei yoyobike (und das wird sicher sein!) anmelde, werden sich Edda und Christian Gedanken machen müssen, wie sie meinen Verschleiss an Tourguides und Velos unternehmerisch einkalkulieren können... Sigi - Vielen Dank für die tollen Biketage, welche ich mit Euch und der Gruppe verbringen konnte. Traumhafte Trails, knackige Aufstiege und anspruchsvolle Abfahrten wechselten sich ab. Auch die Unterkünfte und das Essen waren vom Feinsten. Nochmals herzlichen Dank und freue mich auf ein nächstes Mal mit yoyobike unterwegs zu sein René

> Trans Pyrenäen +++ Grandiose Hochgebirgslandschaften, einsame Höhenwege, kreisende Gänsegeier, gigantische Singletrails, viele Schweisstropfen, frischer Wind, komfortable Hotels mit sehr gutem Essen. Da hat uns yoyobike Unvergessliches geboten ! Danke. Heiner und Biggi - 6 Tage Natur pur ohne Autoverkehr. Einzigartig ! Robert, Willi, Thomas - Phantastische Panoramen, schöne Singletrails, super Organisation, überlebenswichtige Sandwiches von Edda... Danke vielmals. Andy, Mose, Stefan - Traumhafte Route, ausgesuchte Unterkünfte mit viel Charme und vorzügliches Essen sowie eine perfekte Planung und Betreuung... Wie immer bei yoyobike ! Kurt - Liebe Edda, lieber Christian - Euer Unternehmen ist beeindruckend und empfehlenswert... bleibt euch treu ! Ich freue mich schon auf ein nächstes Mal, ganz nach dem Motto "sorglos mitten durch" Urs - Ganz herzlichen Dank für die tolle Ferienwoche. Ich habe die Tour mit euch einmal mehr in vollen Zügen genossen. Die einzelnen Etappen, die Trails, das Essen, die Übernachtungen, die anderen Teilnehmenden und vor allem auch eure sympathische, lockere und gleichwohl kompetente Art. Alles hat gestimmt ! Thomas - Danke euch für die tollen Erlebnisse... Oli - Danke für die schöne Zeit und den aussergewöhnlichen Einsatz von Christian ! Christoph - Ich bin immer noch überwältigt von der einzigartigen Natur und von dem, was ich erreicht habe auf dieser Tour. Vielen Dank für das einmalige und unvergessliche Erlebnis in Spanien. Res

> Costa Brava Bikewoche +++ Die letzte Woche in Roses war schlichtweg fantastisch!!! Spitzen-Trails, tolles Wetter, Super-Kollegen, gutes Essen, familiäre und kameradschaftliche Stimmung, eindrückliche Geographie und vor allem Ihr habt alles dazu beigetragen, dass ich in eine richtige Euphorie verfallen bin. Für mich war es ja das "erste Mal", aber es war so supertoll, dass es sicher nicht das letzte Mal war. Also dann, weiter so und ich wünsche Euch weiterhin viel Spass und alles Gute. Dieter - Es war einfach genial ! Ssssssuper - Bingo! Sonne, Meer und Wetter - yoyobike ist einfach " better " ! Eliane, Rosmarie, Dres, Rebecca, Susanne - Die Organisation ist der Hit, da kommen wir gerne wieder mit ! Thomas - Meine erste yoyobike - Reise, mein erster Sturz, mein erster Platten, mein erster selbstgeflickter Schlauch, meine erste Schlacht am Buffet... Liebe Edda & Christian, herzlichen Dank, es hat Spass gemacht und es bleibt nicht bei diesem ersten mal ! Barbara - Wir haben es sehr genossen, auch wenn durch unsere Wege Bäche flossen, so waren wir am Abend klatschnass, aber hatten trotzdem einen riesen Spass ! Willst du mit kurzen Hosen biken, darfst du nie mit yoyo biken ! " Dornröschen - Trails " lassen grüssen Yvonne, Monika, Marcel, Christof - Prima Touren und fantasievolles Rahmenprogramm, Proooost ! Lamya - Wir mieden Roses stillen Strand, krachten lieber heiss durch's Hinterland. Pflügten furchtlos durch den Lauch und zerfetzten täglich einen Schlauch. Abwärts fuhr man nicht sehr träge, schonte Scheiben und Beläge. Hingegen relativ bescheiden Gnade, fand man aufwärts für die Wade. Und für Helme, Zäune sowie Armen gab es praktisch kein Erbarmen. Wir hatten Nervenkitzel nur im Sinn und im Hirn ne Menge Endorphin. So schliesst du völlig richtig: yoyobiken das macht süchtig ! Bruno, Erich, Jürg, Anita, Dani, Stefan, Kurt, Bea, Peter, Andrea, Alain, Dominique, Regina, Jakob - De Christian führt üs uf Umweg uf Cadaqués, wo'd nid emol Zyt für en Cortado häsch. D' Edda möcht gärn mit de Policia diskutiere, das tuet de Ma aber gar nid eschtimiere. Zruck vo de Tour hät de Renato verchratzete Bei, aber das bitzeli Bluet isch ihm einerlei. D' Bettina, die hät's gärn am Liebschte ganz steil, vor allem durab ufeme geile Singeltrail. D'r Alein vo Baasl fahrt fascht jede Tag uf de Col de Genis, nochem vierte Mol seit er stolz: "Jetzt kenn is". Nach einere Wuche, es isch en Hit, jahrt d'Susi au scho fascht jedes Wägli mit. Was söll i jetzt no verzälle vom Joe ? A jo, dä brättered jo sowieso. Susi, Joe, Bettina, Renato, Alain - 2-3 Gänge zum Frühstück - dann biken, gefolgt von mehrgängigem Mittagessen - nochmals biken - z' Nacht Buffet mit x-Gängen, nur der Guide beschränkt sich auf 2 1/2... ( wer's glaubt ) ! - Trick vom "Xefe" ( katalanisch Chef ) = Christian: am Ende einer Tour, wenn er nicht mehr richtig mag, hat er einen technischen Defekt, wenn er es vermag... Aber: Christian, Dir am Hinterrad konnte ich sehr, sehr viel lernen ! Danke. Jürg ...meine ersten Spanischversuche resultierten in einer grell - grünen Flüssigkeit, an Stelle eines Kaffee Cortado ! - Auf den Touren kämpfte ich gegen Dornenbüsche und ramponierte Knie - die knackigen Trails haben alles wieder wett gemacht ! Jörg - Die 8 Gebote: 1. Prüfe jeden Morgen die Räder hinten und vorn, bestimmt steckt da noch ein grosser Dorn ! 2. Gleich beim Start, wenn alle parat, kontrolliere auch besser noch Christians Rad... 3. Nach einer Pause, Einkehr oder Rast: Schau ob die Luft in den Reifen immer noch passt ! 4. Achte auf Dornen überall, für Beawar auch die Teerstrasse übervoll ! 5. Wenn fremde Frauen mit gebrochenem Fuss im Wege liegen, muss unser "tolle Arzt" diesen wieder zurechte biegen ! 6. Beat merke, schöne Beizen, Resti's und Terassen - sind hier während der Tour nur für kurzes Gaffen... ! 7. Räder befestigen ist Edda's Job, man nimmt statt Schnur ne Kordel, sonst wirds ein Flopp ! 8. Am Buffet heisst es sich benehmen und nicht die Shrimps aus der Paella zählen ! ...weil wir dies alles in Kauf genommen, dürfen wir glaub wieder kommen ! Isabella, Bea, Dominique, Sybilla, Beat, Regina, Paul, Vic

> Singletrail Praxiskurs +++ Habe am nächsten Tag den ganzen Kurs mit allen Details für mich nochmals gemacht, um das Erlernte zu festigen. Das Ergebnis war überwältigend ! Die erste schwere Kurve kann ich jetzt ohne grössere Probleme fahren und auch der andere Singletrail inklusive Bachbett lässt sich jetzt locker bewältigen. Das schöne an meinem "neuen" Fahrstil ist die grössere Ruhe und Harmonie, die sich jetzt eingestellt hat. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Christian für diesen so gut vermittelten Kurs. Wolfgang - Der Kurs hat uns enorm viel gebracht, es war Spitze ! Fabio, Christian ...die Stufe siegt, der Leo fliegt... und die Moral der Geschicht: mit dem "Füdli hinterm Sattel passiert sowas nicht ! Leo - War wieder mega :) Albert Mit viel Sonnenschei in den Singletrail hinein. Berno No risk, more Fun... Claude

> Fahrtechnikkurs Basic +++ Der heutige Tag hat mir Spass gemacht; nun kann ich mir wieder vorstellen, dass Biken auch toll sein kann... Kathrin - Danke nochmals für den tollen Kurs letzten Samstag! Christian du bringst es echt gut rüber bravo ! Nadja - Vielen Dank für den genialen, lehrreichen, interessanten, amüsanten Technikkurs. Toller pädagogischer Aufbau ;-), Abwechslung und einfach auch unsere Grenzen ausbüchsen ... Fühle mich durch einzelne Übungen jetzt um ein Vielfaches sicherer. Ihr habt es auch geschafft, eine gewisse Angst, die ich aufgrund vorangegangener Stürze aufgebaut habe, wieder abzubauen (siehe Palettenübung). Danke!! .... Hoffentlich bis bald wieder einmal. Sarah

> Fahrtechnikkurs Fortgeschrittene +++ Der Jörg hatte es super drauf, doch auch bei ihm nahm die Erdanziehungskraft ihren Lauf... autsch ! Günther - In flotter Fahrt abwärts ganz husch, bis der Leiter verschwand im Busch ! Lehre: Rückwärts schaut man nicht ! Georg - Wer hört Christian's Stimme nicht noch im Schlaf: " aussen anfahren - Bick ins Zentrum, Bremse schleifen - langsam lösen, Blick nach vorn - und laufen lassen, ...nein - ja - fast - das nächste Mal - nochmal probieren ! So geht's um die Kurven - und hoppla - es ist kaum zu fassen... dass sie sich so leicht fahren lassen :) Kevin, Emil, Gaudenz, Berno, Regina, Dominique - Bist du richtig heiss zum kringeln rund im Kreis; Hast du richtig Bock zum heizen über Stein und Stock; Willst du bretternd abwärts flitzen und die Klötz nicht überhitzen; Magst du spielend mit dem Rad wieder anfahr'n bei mehr als 60 Grad: Um ein Mega - Crack zu werden, gibt's nur yoyobike auf Erden ! Renate, Bea, Markus, Carla, Mani, Manfred, Dominique, Erich, Sigi, Bettina

> Fahrtechnik Intensivweekend +++ Dem Serpentinenkönig Christian vielen Dank für die tollen, lehrreichen und mit Spannung geladenen Grenzerfahrungen. Es hat riesigen Spass gemacht. Wurzeln sind schwierig, dank Edda wird's doch noch was. Herzlchen Dank für deine perfekte Linie. Merci vielmol für die guten Tipps ! Die nächste Serpentine kommt bestimmt ! Mein Motto ab heute: Bremsen lösen und schleifen lassen. Bigi, Urs, Anita, Tanja, Aaaron, Nicole, Bettina, Walter, Renato, Hampi... - Super Singletrails haben wir durch, über- und runtergefahren. Wir haben es nur genossen ! Christian - Isch mega super gsi ! Jürg - in fix und fertig... aber toll war es trotzdem. Lamya - supertoll ...trotz Kurven - mental - Bremse... Stephan Juhuiiii... i chumme jetz um d'Kurve... Regula - Dank Praxistipps - viel gelernt und viel Spass gehabt ! Ugo, Paul, Myriam, Ruth, Oskar, Rosmarie, Andrea, Dres - Dank den tollen Tipps, gehts nun locker über Stock und Stein ! Martin - Der positive, humorvolle Gruppen - "druck" verleiht sogar mir Flügel. Karin - Tipp: ohne Satteltasche geht's ringer ! Andrea Ausgeklickt bleibt man(n) sauber ! Philip ( der mit dem Käfer am Arsch... ) - Schön war's... Chris ( spezial guest ) - Sieglinde in die jubelnde Runde: "...hat mich jemand geschoben ??? ...alle im Chor: "...neeeeiin ! Warum ??? Sieggi - Ein Tag Singletrail... toll ! Isabella - Vielen Dank für Deinen tollen Kurs und Deine Geduld, ich habe mich sehr wohlgefühlt und konnte viel mitnehmen. Am Sonntagabend habe ich sehr, sehr gut geschlafen .... Katrin

> Weekend Arosa +++ Liebe Edda, lieber Christian, einfach Spitze wie immer, war das Wochenende in Arosa. Natürlich kenne ich lange nicht alle Veranstalter, aber was ihr beide anbietet, ist - so vermute ich schwer - nicht zu überbieten: Routenwahl optimal, freundschaftlich-lockeres Klima, Unterkunft und Essen hervorragend ! Meinerseits bedanke ich mich nochmals herzlich. Und jetzt schalte ich auf Vorfreude auf die Vogesen um ! Sigi - Hoi Zäme, vielen Dank für die tollen Photos, das waren auch wirklich schöne Tage ! Danke Euch Beiden für Eure Arbeit und bis bald.Herzlichtst grüsst Euer Jürg - Ein Dankeschön für die erneut perfekte Organisation und die wunderschönen Touren ! Es machte riesig Spass. Jaqueline - Liebe Edda, lieber Christian. Danke nochmals für das super Bike-Wochende. Es hat mir sehr gut gefallen und der Anteil an Singletrails war wie immer top. Bedauerlicherweise musste ich ja heute schon wieder ins Büro. Ich glaube im nächsten Leben werde ich auch Bike-Guide. Also bis auf ein an anderes mal bei Euch. Ich hoffe nächstes Jahr. Liebe Grüsse Walter

> Weekend Heidiland Pfingsten +++ Was für ein cooler Tag im Heidiland ! Danke für das Erlebnis. Gerne auf ein andermal. Pascal - Vielen Dank für heute, nicht nur für die Reparatur. War super ! Marco - Berg rauf, Berg runter... das macht alle munter ! Myriam Den Rinderwahn erwischt... Hilfe ! ...die sind alle toll ! Philip - Schneeschuhe oder Bike ? ...das war die Frage. Mit kalten Füssen radelten wir durch drei Tage. Die "Klickies" vereist, unter der Montur lief der Schweiss, die Nasen tropften, die Hosen wurden nass... trotzdem hatten wir megaviel Spass :) Mani - Ich schreibe für den Albert rein, der musste früher heim... kalt war's, aber schööön ! Regina, Albert, Dominique

> Weekend Engadin +++ Unser "Häuptling schiefer Gang" - der mit dem "Karton" - Bike - hat uns über jede mögliche Rampe hinauf gejagt ! - Verkauft hat er uns das alles als " Bike & Relax " !? - Insbesondere hat er sich darauf spezialisiert, die steilsten Rampen nach dem üppigen Mittagessen einzuplanen ! So wurde man daran erinnert, das man noch einen Kreislauf hat ... Möglicherweise könnte das "Karton" - Bike mit etwas Scott (ch) stabiler gemacht werden ? Der Nüssli meint: " die Defekte beim Guide haben Methode - immer wenn der Häuptling müde wird... Fazio: ein super Bike - Weekend mit knackigen Singletrails in wunderschöner Landschaft ! Jürg, Hansjörg, Jaqueline, Bea, Regina, Dominique

> Weekend Churfirsten +++ Vielen Dank für die super Tage in den Bergen. Habe es sehr genossen mit netten Leuten und bei schönem Wetter über die Wiesen zu düsen. Coole Pfingsttour, war megaschön ! Der ideale Mix aus Fun und imposanter Bergwelt. Joseph & Bianca - Das Bike in die Ecke schmeissen und Füsse hochlegen - so dachte ich mir und hoffte auf Erholungszeit, doch bereits am Wochenende war es wieder soweit: Auf der Voralp stand diesmal der gelbe Bus, wo man sich morgens pünktlich(!) einfinden muss - Mit "em Grässli über's Pässli"– ihr kennt das ja alle - und schon sitzt man in der Yoyo-Falle: Biken, Schlemmen, Sprüche klopfen mit Bravour - aber so toll wie mit Euch ist nicht jede Tour... Valerie

> Weekend Vals +++ Kann biken schöner sein ? Neeiiin !!! Zwei Tage Traumwetter, "kuhle" Pfade und am Abend in der Valser Felsentherme ein kühles Bade, einfach gigantisch... ! Felix, Bernd, Isabella, Myriam, Andrea, Martin

> Weekend Livigno +++ ... das war`s wert! War das erste Mal mit YoYobike unterwegs und empfehle diesen "ganz eigenen Cosmos" von Edda und Christian zu 100% weiter. Die guten Seelen, Chefs und vorallem professionellen guides, finden einen geeigneten "Rhythmus" für eine solche in sich unbekannte Gruppe. So kannst Du Dich als "Power-Biker" total verausgaben, gehts aber an "schlechteren" Tagen auch nicht unter. Einfach top leistungs- und wunschgerecht! Und jetzt zu Euch: Ich bin schwer begeistert von Eurem "spirit", da Ihr uns biker mit unglaublicher Achtung und höchstem Respekt zur Natur über sensationelle Pfade führt. Ich war echt "beseelt" von den tollen Ausblicken und Routen. Und dann erlebe ich, wie Du Christian Dich neben mir über die Natur freust, und "abgehst", als hättest Du das noch nie erlebt!!!! Behaltet Euch diese Leidenschaft... Hoffe auf ein 2. Mal, dann in 2016... Euer Donner - Vielen Dank für die Super Touren und die schönen Fotos! Ein spassiges MTB-Grüppli hat sich hier zusammen gefunden und die kundige Führung von yoyobike sehr genossen. Die Region Livigno ist ein Hit ! Also: dieses Angebot kann ich uneingeschränkt empfehlen ! Werner - Es war wieder ein Weekend der Extraklasse, ich fühle mich, wie nach 4 Wochen Ferien. Es war absolut genial, und ihr 2 macht das sooooo super, einfach herrlich. Vielen vielen herzlichen Dank für die tollen Touren und die tolle Gesellschaft. Bis bald, liebe Grüsse Michèle - Some impressions from an extended mountainbike weekend in Livigno! It was simply amazing! Great people! Great trails! Great nature! And a lot of fun! Thanks a lot once again to Edda & Christian from yoyobike! You are the best! Dieter

> Weekend Val Lumnezia +++ Das weekend war super und die Fotos wie immer erste Sahne. Ich bin froh, dass ich so gut mithalten konnte trotz 2 Kilos zuviel auf den Rippen und ein paar Höhenmeter zu wenig in den Beinen ( und jetzt auch noch zu wenig Haut an einem Arm ;) ). Peter - Danke für die tollen Tage ! Thomas - Herzlichen Dank für das schöne, wenn auch schweisstreibend heisse Wochenende mit euch, es war super ! Georg - Sehr schönes Bike Weekend, super Trail, wie immer alles perfekt, Danke!! Walter